Recht & Finanzen

pfleger-und-senior-laecheln-in-die-kamera

Hilfe für Angehörige: Entlastungsleistungen im Bereich der Pflege

Pflegebedürftige, die zu Hause umsorgt werden und einen Pflegegrad zwischen 1 und 5 aufweisen, haben einen Anspruch auf Entlastungsleistungen in Höhe von 125 Euro monatlich. Den Betrag gibt es zusätzlich zu anderen Leistungen der Pflegeversicherung. Entlastung für pflegende Angehörige Werden Sie von Angehörigen in Ihren eigenen vier Wänden gepflegt? Dann können Sie bestimmte Dienstleistungen beziehen …

Hilfe für Angehörige: Entlastungsleistungen im Bereich der Pflege Weiterlesen »

Immobilie als Geschenk: Was ist besser? Eine Immobilie vererben oder verschenken? | Ratgeber für Senioren & Immobilienbesitzer

Immobilie verschenken und Steuern sparen?

Senioren wollen Erben mit ihrer Immobilie gerne eine Freude bereiten. Um Erbschaftssteuern zu sparen, denken viele deshalb über eine Schenkung nach, doch das Ganze sollte gut durchdacht werden. Die Immobilienpreise sind in den vergangenen Jahren sprunghaft angestiegen. Das eigene Haus ist noch immer der Lebenstraum vieler Menschen. Und Eigenheime, die Besitzer in jüngeren Jahren mühsam …

Immobilie verschenken und Steuern sparen? Weiterlesen »

Rentnerin prüft Kreditantrag einer Bank

Kredit für Senioren: Banken bei Rentnern zurückhaltend

Mit der Wohnimmobilienkreditrichtlinie sollte der Verbraucherschutz gestärkt werden. Aber die „Nebenwirkungen“ betreffen vor allem Senioren: Trotz Nachbesserungen an dem Regelwerk bleibt die Kreditaufnahme für Senioren sehr schwer. Mit dem demografischen Wandel und einer selbstbewusst auftretenden älteren Generation ändern sich auch die Wünsche und Vorstellungen der Senioren heute. War zum Beispiel der Hauskauf früher eher eine …

Kredit für Senioren: Banken bei Rentnern zurückhaltend Weiterlesen »

Beratungsgespräch mit Immobilienrenten-Interessentin zum Thema Immobilie Vererben oder Verrenten

Immobilie im Alter: Verkaufen oder verrenten?

Das Zuhause steckt für viele Senioren voller Erinnerungen. Hier haben sie viele schöne Jahre verbracht, den Garten bepflanzt, mit der Familie gefeiert und hier wollen sie alt werden. Doch manchmal müssen Pläne angepasst werden. Wer in jungen Jahren eine Immobilie baut oder kauft, denkt meist nicht ans Alter. Doch als Senior kommen viele ins Grübeln: …

Immobilie im Alter: Verkaufen oder verrenten? Weiterlesen »

minijob-fuer-rentner

Arbeiten im Ruhestand: Zwischen Leidenschaft und knapper Rente

Viele Senioren fühlen sich zu fit, um im Ruhestand jeden Tag die Seele baumeln zu lassen. Sie suchen sich einen Job, damit ihnen nicht die Decke auf den Kopf fällt. Andere haben dagegen keine Wahl: Sie müssen weiterarbeiten, um ihre Rente aufzubessern. Was müssen ältere Menschen beachten, die einen Minijob ausüben? Jahrelang arbeitete Ingrid G. …

Arbeiten im Ruhestand: Zwischen Leidenschaft und knapper Rente Weiterlesen »

Abbildung zeigt Renter-Ehepaar beim Onlinebanking per Laptop | Deutsche Leibrenten AG

Online-Banking für Senioren

Online-Banking ist sicher und bequem. Denn wer über den Computer oder sein Smartphone mit dem Internet verbunden ist, spart sich nicht nur den Gang in die Filiale, sondern auch noch Geld. Im Zuge der Corona-Pandemie mussten Bankfilialen über Wochen geschlossen bleiben. Dabei zeigte sich: Viele dieser Zweigstellen werden eigentlich gar nicht mehr benötigt. Das Filialsterben …

Online-Banking für Senioren Weiterlesen »

Frau hält leeres Sparschwein in der Hand | Altersarmut bei Frauen

Altersarmut bei Frauen

Weil die Erwerbsbiografien von Frauen häufiger unterbrochen sind als die von Männern, gelten sie als besonders armutsgefährdet im Alter. Vor allem alleinstehende Seniorinnen sind betroffen. Die offiziellen Zahlen des Statistischen Bundesamts sind erschreckend: Rund 20 Prozent der Frauen über 65 in Deutschland sind armutsgefährdet. Bei den gleichaltrigen Männern sind es 15 Prozent. Aber warum haben …

Altersarmut bei Frauen Weiterlesen »

Senior studiert den Börsenteil einer Tageszeitung | Altersfinanzierung | Altersvorsorge

Clever anlegen: Darum lohnen sich Aktien für Senioren

Aktien sind auch im Ruhestand eine sinnvolle und gute Geldanlage. Aber: Senioren sollten ihr Portfolio vor allem auf Stabilität trimmen und risikoreiche Investments frühzeitig aussortieren. Wer im Laufe seines Berufslebens finanzielle Reserven aufgebaut hat, möchte dieses Geld im Alter möglichst sicher anlegen. Viele Rentner verzichten deshalb auf Aktien und setzten stattdessen auf renditearme Zinsprodukte, wie …

Clever anlegen: Darum lohnen sich Aktien für Senioren Weiterlesen »

Kredite für Senioren: Diese Tipps sollten Sie bei dem Kreditantrag im Seniorenalter berücksichtigen!

Banken knausern bei Krediten für Senioren

Finanzinstitute reagieren auf Kreditanträge von Senioren zurückhaltend. Ab dem 60. Lebensjahr wird es zunehmend schwieriger, Darlehen zu erhalten. Hier ein paar Tipps, damit es klappt! Mit dem Eintritt ins Rentenalter finden viele Menschen Zeit für die schönen Dinge des Lebens: ausgedehnte Reisen in entfernte Länder, musizieren am heimischen Klavier oder auch die lange aufgeschobene Restaurierung …

Banken knausern bei Krediten für Senioren Weiterlesen »

Versicherung für Senioren: Welche Versicherungen brauchen Senioren und welche nicht? | Deutsche Leibrenten AG - Marktführer für Immobilienrenten in Deutschland

Welche Versicherungen sind im Alter wirklich wichtig?

Bei vielen Senioren schlummern Versicherungspolicen seit Jahren unbeachtet im Aktenordner. Dabei lohnt es sich, die Verträge regelmäßig zu überprüfen und an den eigenen Bedarf anzupassen. Die Kinder sind aus dem Haus, der Ruhestand steht vor der Tür: Für viele Senioren ist es spätestens jetzt an der Zeit, den eigenen Versicherungsschutz auf den Prüfstand zu stellen …

Welche Versicherungen sind im Alter wirklich wichtig? Weiterlesen »