Die Immobilienrente – Verkaufen, um zu bleiben

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Haus zu Geld machen, ohne auszuziehen.

6 gute Gründe für die Immobilienrente

Flexible Verträge

Die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG kauft Häuser und Wohnungen von Senioren ab 70 Jahren. Nach dem Verkauf können unsere Kunden wählen, ob das Geld als Einmalzahlung, als Zeitrente mit bis zu 15 Jahren Laufzeit, oder als Kombination aus beidem ausgezahlt wird.

Lebenslange Nutzung

Mit dem lebenslangen Wohnungsrecht bestimmen Kunden selbst, wie lange sie in gewohnter Umgebung leben. Und wird ein Umzug notwendig, haben sie Möglichkeit, die Immobilie zu vermieten und Einnahmen zu erzielen.

Absicherung des Partners

Sollte ein Kunde frühzeitig sterben, ist der Ehe- oder Lebenspartner abgesichert. Denn der Vertrag gilt bis zum Tod des länger lebenden Partners. Er darf in der Immobilie wohnen bleiben. Im Falle einer Zeitrente, werden die restlichen Zahlungen an den Begünstigten im Vertrag ausgezahlt.

Geldbeutel | Icon | Deutsche Leibrenten
Nachhaltige Altersfinanzierung

Das lebenslange Wohnungsrecht und die Zahlung der Immobilienrente werden im Grundbuch gesichert. Damit haftet die Immobilie mit ihrem vollen Wert für die Erfüllung des Vertrags und wir behalten sie bis zum Vertragsende in unserem Bestand.

Keine Instandhaltung

Die Deutsche Leibrenten entlastet Kunden von den Kosten der Instandhaltung. Als neuer Eigentümer kümmern wir uns um den Werterhalt der Immobilie, mit einem Team von Experten und einem 24-Stunden-Notdienst. Eine von uns abgeschlossene Elementarversicherung schützt die Kunden beim Totalverlust der Immobilie.

Transparenz über Kosten und Rechnungen | Icon | Deutsche Leibrenten
Kein Nutzungsentgelt

Bei uns müssen Kunden keine versteckten Kosten fürchten und sie müssen auch kein monatliches Nutzungsentgelt für die Immobilie zahlen. Nur die laufenden Nebenkosten wie Strom, Wasser, Heizung etc. fallen an.

Das sagen unsere Kunden

<br>Gudrun Ringmaier

Gudrun Ringmaier
Weiterlesen
Je älter man wird, desto mehr Sicherheit braucht man. Mit der Immobilienrente kann ich bis ans Lebensende im Haus bleiben.“
<br>Klaus Wehrle

Klaus Wehrle
Weiterlesen
Nach dem Tod meiner Partnerin hätte ich das Haus zwar geerbt. Aber ohne den Immobilienrenten-Vertrag hätte ich es verkaufen müssen, um die Erbschaftssteuer zu zahlen.
<br>Renate Müller

Renate Müller
Weiterlesen
Wenn ein Haus so alt ist wie meins, kommen irgendwann zwangsläufig Reparaturen. Jetzt muss ich kein Geld mehr dafür zurücklegen.
<br>Renate von Lom

Renate von Lom
Weiterlesen
Trotz des Verkaufs bleibt man ja noch in dem Haus, in dem ganz viel Herzblut drin steckt.
<br>Renate Lechner

Renate Lechner
Weiterlesen
Im Alter ist alles geregelt, das ist das Schöne am Modell der Immobilienrente.
<br>Walter Rodewald

Walter Rodewald
Weiterlesen
Mit der Immobilienrente können wir Hilfe in Anspruch nehmen. Vielleicht am Anfang einen Gärtner, der uns unterstützt. Später dann möglicherweise auch eine Hilfe im Haushalt.
<br>Heidrun Bartscher

Heidrun Bartscher
Weiterlesen
Durch die Verrentung meiner Immobilie bin ich im Ruhestand finanziell unabhängig geblieben.
<br>Uwe Merres

Uwe Merres
Weiterlesen
Meine Frau und ich wollten unser Leben im Ruhestand so weiterführen wie bisher – und dafür brauchten wir Geld.
Voriger
Nächster

So hoch wird die Immobilienrente

Angaben machen & Ergebnis erhalten

Beantworten Sie uns sechs Fragen und erhalten Sie direkt im Anschluss den unverbindlichen Richtwert Ihrer Immobilienrente bzw. der Person/en, für die Sie anfragen.

1

Um welche Art der Immobilie geht es?

Einfamilienhaus
Eigentumswohnung
2

Wie groß ist die Wohnfläche der Immobilie?

Wohnfläche in m²

< 50
> 300

Bitte ziehen Sie den Regler in die gewünsche Position oder geben Sie den Größenwert in m2 in das leere Feld ein.

Bitte ziehen Sie den Regler in die gewünsche Position oder geben Sie den Größenwert (in m2) in das leere Feld ein.
3

Wie viel ist die Immobilie wert?

Wert Ihrer Immobilie in €

< 100.000
> 2 Mio

Bitte ziehen Sie den Regler in die gewünsche Position oder geben Sie den Größenwert in € in das leere Feld ein.

Bitte ziehen Sie den Regler in die gewünsche Position oder geben Sie den Größenwert (in €) in das leere Feld ein.
4

Für wen soll die Immobilienrente sein?

Für eine Person
Für zwei Personen
5

Wie ist das Geburtsdatum des Immobilienbesitzers bzw. der -besitzerin?

5

Wie ist das Geburtsdatum des Immobilienbesitzer bzw. der -besitzerin

Wir bieten die Immobilienrente für Personen mit Wohneigentum ab 70 Jahren an.

6

Wie lange soll die Bezugsdauer der Immobilienrente sein?

5 Jahre
10 Jahre
15 Jahre

Nur noch einen Schritt –
bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein

Danach erhalten Sie einen persönlichen Richtwert für die Immobilienrente

Anrede *

* Pflichtfelder

** Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutz@deutsche-leibrenten.de widersprechen. Weitere Informationen zu Ihren Rechten und zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Vielen Dank!

Sie haben den ersten Schritt auf dem Weg zu einer Partnerschaft mit uns gemacht. Wir freuen uns, Ihnen im nächsten Schritt ein unverbindliches Angebot für die Immobilienrente zu unterbreiten.

Ihre E-Mail-Adresse ist jetzt gespeichert. Bitte schauen Sie in Ihren Posteingang. Dort finden Sie eine E-Mail der Deutsche Leibrenten, um Ihre Registrierung zu bestätigen. Bitte klicken Sie dazu auf den Link in der E-Mail.

Gerne können Sie sich auch noch weiter über uns und unser Produkt informieren:

Unternehmen

Kundenstimmen

Häufige Fragen

Ratgeber

renommierter Anbieter für Immobilienrenten
über 1.0000 Immobilien im Bestand
kostenlos und unverbindlich

Vielen Dank! Sie erhalten umgehend eine E-Mail von uns. Wir freuen uns auf Ihr Feedback

In vier Schritten zur Immobilienrente

Unser Angebot überzeugt Sie? Dann treten Sie persönlich mit uns in Kontakt. Innerhalb weniger Wochen ist ein Immobilienrente möglich. So funktioniert’s:

1. Persönliches Beratungsgespräch

Schreiben Sie uns eine E-Mail an info@deutsche-leibrenten.de oder rufen Sie uns an unter 0800 74 999 99. Gemeinsam mit einem unserer Berater füllen Sie einen Fragebogen aus und erhalten ein unverbindliches Angebot. Wir erklären Ihnen unsere vorläufige Berechnung.

2. Erstellung eines Wertgutachtens

Ein unabhängiger Gutachter ermittelt den Verkehrswert Ihrer Immobilie und erstellt ein Gutachten.

3. Unverbindliches Vertragsangebot

Auf der Basis des Gutachtens berechnen wir Ihre Immobilienrente. Wir besprechen den Vertrag persönlich mit Ihnen. Sind Sie einverstanden, vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin beim Notar.

4. Notartermin

Ein Notar erstellt die Urkunde zum Immobilienverkauf und veranlasst, dass das lebenslange Wohnungsrecht und die Immobilie im Grundbuch eingetragen werden. Mit der Eintragung erhalten Sie die Immobilienrente in der gewünschten Zahlungsvariante.

Kurz erklärt: Was ist eine Immobilienrente?

Bei der Immobilienrente verkaufen Senioren das Haus oder die Wohnung an die Deutsche Leibrenten. Dafür erhalten die Bewohner ein lebenslanges Wohnrecht und monatliche Rentenzahlungen bis zum Lebensende. Der Marktführer hat sein Modell weiter optimiert und an die Wünsche heutiger Senioren angepasst. So ist es zum Beispiel möglich, die monatlichen Rentenzahlungen mit einer Einmalzahlung zum Vertragsbeginn zu kombinieren oder sogar nur eine einmalige Zahlung zu erhalten.

Auch das Wohnrecht wird von der Deutsche Leibrenten mit den Vorteilen des sogenannten Nießbrauchs erweitert. Immobilienrentner bekommen hier also das Beste aus Nießbrauch und Wohnrecht. Es hat Bestand, solange die Bewohner leben. Als einziges Unternehmen bietet die Deutsche Leibrenten flexible Lösungen, falls sich ein Kunde sich später zum Umzug beispielsweise in ein Altersheim entscheidet. Dann kann er die Immobilie vermieten oder uns das Wohnrecht gegen eine Einmalzahlung zum Rückkauf anbieten.
Die Höhe der Immobilienrente bemisst sich vor allem am Wert des Hauses bzw. der Wohnung, der von Gutachtern des TÜV Süd oder der Dekra unabhängig ermittelt wird. Maßgeblich bestimmen zudem Alter und Geschlecht des Verkäufers die Rentenhöhe. Grundsätzlich gilt bei einer Immobilienrente: Je älter der Hauseigentümer zu Vertragsbeginn ist, desto größer sind die zusätzlichen Einnahmen durch die Rente aus Stein.
Im Falle eines frühen Todes garantiert die Deutsche Leibrenten die Weiterzahlung der monatlichen Rente an die Erben oder andere Begünstigte über einen Zeitraum von fünf Jahren, auf Wunsch auch länger.

Schauen Sie sich jetzt unseren neuen TV-Sport an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden