fbpx
Wir wollen mit Ihnen im Gespräch bleiben: Informieren Sie sich auch aus der Sicherheit Ihres Wohnzimmers über eine Immobilien-Rente. weiterlesen
Wir wollen mit Ihnen im Gespräch bleiben: Informieren Sie sich auch aus der Sicherheit Ihres Wohnzimmers über eine Immobilien-Rente. weiterlesen

14. Februar 2020

Mit der Immobilien-Rente verlieren Stürme und Gewitter ihre Schrecken

Sturmtief Sabine hat Deutschland in den vergangenen Tagen so richtig durchgepustet. Nun steht Uta vor der Tür und bringt neuen Wind. Von Flensburg bis Füssen verzeichnen die Versicherer Millionenschäden. Denn wenn Böen mit Geschwindigkeiten von über 100 km/h über das Land wehen, werden reihenweise Bäume entwurzelt und Dächer abgedeckt. Vor allem Immobilienbesitzer blicken an solchen Tagen ängstlich gen Himmel.

„Richtet der Sturm Schäden am Haus an, muss der Eigentümer diese der Versicherung sofort melden“, erklärt Julia Naumann, Property Managerin bei der Deutsche Leibrenten AG. „Aber nach einem Orkan wie Sabine kann das zur Geduldsprobe ausarten, wenn tausende Immobilieneigener die Warteschlange blockieren. Kunden der Deutsche Leibrenten AG haben es da besser: Sie rufen nur kurz bei uns an, und wir nehmen dann Kontakt mit unserer Versicherung auf, um die Schäden schnellstmöglich zu beheben. Als großes Unternehmen haben wir einen direkten Draht zum Versicherer und wissen, wie Probleme schnell und unkompliziert gelöst werden.“

Als Eigentümer hat die Deutsche Leibrenten AG natürlich ein großes Interesse daran, dass der Wert der Immobilien erhalten bleibt. Dazu gehört auch, dass nach einem Sturm sofort repariert wird, um Folgeschäden zu vermeiden. Davon profitieren beide Partner: die Deutsche Leibrenten AG und Sie als Immobilien-Rentner.

Rundum-Sorglos-Paket: Mit einer wetterfesten Immobilie in die Sturmsaison

„Wir achten außerdem darauf, dass die Häuser und Wohnungen stets in einem guten Zustand sind und der Sturmsaison problemlos trotzen können“, weiß Naumann. Zweimal im Jahr besucht deshalb ein Mitarbeiter des Immobiliendienstleisters b.i.g. die Kunden. Er kontrolliert unter anderem, ob das Dach wetterfest ist, die Fenster in Ordnung sind oder die Heizung repariert werden muss. Kleinere Defekte werden bei der Begehung gleich vor Ort in Ordnung gebracht. Für größere Arbeiten wird ein Experte beauftragt. Sollten sturmanfällige Bäume die Immobilie gefährden, werden diese fachgerecht gefällt oder zurückgeschnitten, um Sturmschäden präventiv zu vermeiden.

Auf besonderen Wunsch können die Reparaturarbeiten auch an Firmen vergeben werden, mit denen die Leibrentner vorher gute Erfahrungen gemacht haben. „Wir prüfen natürlich, ob das Angebot in Ordnung ist und beauftragen unter Umständen eine preiswertere Firma. Aber grundsätzlich ist es sinnvoll, wenn der Techniker die Immobilie bereits kennt“, so Naumann.

Immobilien-Rente: Auch bei einem Totalschaden besser abgesichert

Aber was passiert, wenn ein besonders heftiger Sturm tobt und ein Baum das Haus niederreißt, oder ein Brand die Wohnung komplett zerstört? In diesem Fall haben unsere Senioren Glück im Unglück: Denn im Totalschadensfall erhalten sie eine extra Rente, damit sie woanders hinziehen können und wieder ein festes Dach über dem Kopf haben. Und wenn das Haus abbrennen sollte, profitieren unsere Kunden von besonders vorteilhaften Gebäudeversicherungskonditionen, die deutlich besser sind, als dies bei einer Einzelversicherung möglich ist.

Wenn sie mehr darüber erfahren wollen, was unsere Experten bei einer Immobilien-Begutachtung kontrollieren, und was unsere Leibrentner dazu sagen, gibt es weitere Informationen hier im Video.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iRGFzIFJ1bmR1bS1Tb3JnbG9zLVBha2V0IGRlciBJbW1vYmlsaWVuLUxlaWJyZW50ZTogRXJmYWhydW5nc2JlcmljaHQgZGVzIEVoZXBhYXJlcyBTY2hyYW1tIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8zMTc5NzcxNjQ/ZG50PTEmYW1wO2FwcF9pZD0xMjI5NjMiIHdpZHRoPSIxMjAwIiBoZWlnaHQ9IjY3NSIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZnVsbHNjcmVlbiIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

Füllen Sie das Kontaktformular aus und wir schicken Ihnen gerne Informationsmaterial zu. Oder schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir melden uns zeitnah bei Ihnen!

Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG
Main Triangel, Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main

Telefon: 069. 6897794-0
Telefax: 069. 6897794-12
E-Mail: info@deutsche-leibrenten.de

** Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme und Geschäftsanbahnung. Wir geben Ihre Daten nicht weiter. Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an datenschutz@deutsche-leibrenten.de widersprechen. In diesem Fall werden wir die zu Ihnen gespeicherten Daten umgehend fristgerecht löschen, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen einzuhalten sind. Weitere Informationen, auch etwa über weitere Rechte, die Ihnen zum Schutz Ihrer Daten zustehen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
*Pflichtfelder
Experten-Telefon
Nächster Termin: 4. Juni 2020
Rufen Sie an unter: 0800 74 99 999
Kontakt

Telefon:
069.6897794-0

E-Mail:
info@deutsche-leibrenten.de

Adresse:
Deutsche Leibrenten AG
Main Triangel
Zum Laurenburger Hof 76
60594 Frankfurt am Main

Experten-Telefon

Unser Vorstand Friedrich Thiele und sein Team beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen rund um die Immobilien-Leibrente.

Unser nächster Termin:
4. Juni 2020, 9-12 Uhr

Telefon:
069.6897794-0

E-Mail:
info@deutsche-leibrenten.de